FAQ

Allgemein

Syngredient bietet einen weltweiten Online-Marktplatz für Rohstoffe der Lebensmittel- und Futtermittelindustrie.

Syngredient steht weltweit allen Unternehmen offen, die Lebensmittel- und Futtermittelrohstoffe und verarbeitete Produkte kaufen oder verkaufen.

Die Mehrheit der Anteile wird von den beiden Gründern Carl und Dr. Christine zu Eulenburg gehalten. Darüber hinaus gibt es private Business-Angels, die Anteile halten.

Der Hauptsitz von Syngredient befindet sich am Tempowerkring 6, in Hamburg (Deutschland).

Das Syngredient-Team verfügt über umfangreiche Erfahrung in der Lebens- und Futtermittelindustrie. Beispielsweise gibt es Teammitglieder, die über 10 Jahre Erfahrung im Handel von Lebensmittel- und Futtermittelkomponenten besitzen, die einen Doktortitel in Statistik vorweisen können und welche die zuvor über 20 Jahre Erfahrung im internationalen Management in der Finanzindustrie gesammelt haben.

Registrierung

Mit Syngredient erweitern Sie auf einen Schlag Ihr Business-Netzwerk und können neue Handelspartner finden. Darüber hinaus lässt sich auch die Verwaltung Ihrer bestehenden Handelsbeziehungen optimieren durch die Unternehmens- und Zertifikatsprüfungen sowie durch die Möglichkeit, Handelsdokumente digital zu verwalten und auszutauschen.

Registrieren Sie sich online unter https://beta.syngredient.com/register. Folgen Sie den Anweisungen des Registrierungsprozesses. Wir kontaktieren Sie im Anschluss und führen Sie in die Plattform ein. Parallel dazu prüfen wir Ihre hochgeladenen Zertifikate und Bonität über Euler Hermes. Wir berechnen einen Qualitätsindex für Sie, danach können Sie sofort loslegen.

Der Registrierungsprozess dauert 2-3 Werktage.

Kosten

Die Registrierung ist während der Betaphase kostenfrei.

Während der Betaphase entfällt die monatliche Gebühr.

Bei erfolgreichem Deal erhält Syngredient eine Provision von 0,5 %, bezogen auf das im Deal festgelegte Volumen. Die Provision zahlt derjenige Handelspartner, der auf ein Angebot oder ein Gesuch reagiert. Für Commodities beträgt die Provision 0,1%.

Technik

Die Plattform kann über alle gängigen Browser benutzt werden. Es ist außerdem kein weiterer Download nötig.

Am besten nutzt man die Plattform tatsächlich am PC. Die Plattform kann auch über ein Tablet benutzt werden, hierbei kann es allerdings zu Einschränkungen kommen. Bei Smartphones kann die Bildschirmgröße, abhängig vom Modell, zu klein und daher einschränkend sein.

Ja, die Entwicklung einer App steht auf unserer Liste.

Wir bei Syngredient wollen in Zukunft Schnittstellen zu den gängigen Warenwirtschaftssystemen entwickeln. Sprechen Sie uns gern an für mehr Information.

Datenschutz

Datenschutz und Sicherheit sind für Syngredient besonders wichtig. Unsere Datenschutzbestimmungen können Sie im Detail nachlesen auf https://syngredient.de/datenschutzerklaerung/

In der Basisversion sind Sie bis zum Abschluss einer Verhandlung anonym. Nur Sie und Syngredient können ihr Profil sehen. Kontraktrelevante Informationen, wie Adresse, Firmenname, Nutzername oder auch Kontoinformationen und USt-ID werden Ihren Handelspartnern nach erfolgreichem Kontraktschluss mitgeteilt. Sind Sie Community-Betreiber, sehen Ihre Community-Teilnehmer schon vorab Ihren Firmennamen und die von Ihnen öffentlich zur Verfügung gestellten Dokumente. Sind Sie als Gast in einer Community, sieht der Community-Betreiber Ihren Firmennamen.

Marktplatz

Aktuell werden auf Syngredient Produkte in mehr als 25 Kategorien gehandelt. Details sind hier nachzulesen.

In der Beta-Version klappt das noch nicht, es steht aber für die Zukunft auf unserer Liste.

Alle Nutzer, die bei Syngredient registriert sind, können Ihre veröffentlichten Angebote und Gesuche sehen. In Kürze wird außerdem die Community-Funktion gelauncht. Damit können Sie sich eine Community zusammenstellen, in welcher Sie exklusive Angebote bzw. Ausschreibungen veröffentlichen können.

In der Betaphase können Sie Ihr Angebot in Euro und US-Dollar einstellen.

Nein. Der finale Kaufvertrag und auch die Zahlungsabwicklung laufen zwischen den beiden am Kauf beteiligten Parteien direkt.

Anonymer Handel

Ihr Handelspartner sieht neben der veröffentlichten Anzeige nur Ihr Herkunftsland bzw. Postleitzahl, sowie Ihre Sternchen-Bewertung.

Die Verhandlung findet im Freitext zwischen zwei Handelspartnern statt. Außer Ihnen beiden sieht niemand die Konversation. Sobald Sie sich einig geworden sind, können Sie die finalen Parameter des Deals in die Transaktionsmaske eintragen. Stimmen beide Handelspartner zu, gilt der Deal als abgeschlossen.

Ja. Die Details einer Verhandlung werden in Ihrem Account gespeichert.

Bei der Verhandlung nimmt Syngredient die Position des Maklers ein.

Probleme

Für den finalen Deal wird eine Vertragsvorlage vom Verkäufer oder vom Käufer genutzt.

Die zwischen dem Käufer und dem Verkäufer auf Syngredient vereinbarte Transaktionsbestätigung stellt eine verbindliche Vereinbarung dar. Der Vertrag kann nur gekündigt werden, wenn beide Parteien dies vereinbaren.

Bitte wenden Sie sich zunächst an die Gegenpartei, mit der Sie Ihren Vertrag abgeschlossen haben. Falls Sie den Konflikt nicht lösen können, können Sie sich an Syngredient wenden. Wir werden versuchen, den Konflikt auf eine für beide Seiten akzeptable Weise zu schlichten.

Es ist möglich, über Syngredient eine Kreditversicherung anzufragen.

Der Syngredient Vertrauensindex (Sternchenbetwertung) stellt eine unverbindliche Einschätzung der Plattformteilnehmer dar. Wir bewerten die Syngredient Plattformteilnehmer vor Aufnahme und auch während der gesamten Vertragslaufzeit kontinuierlich aufgrund von 2 Kriterien:

  • Bonität. Hinsichtlich der Bonität führen wir regelmäßig Abfragen durch einem großen Anbieter von Warenkreditversicherungen.
  • Geschäftsgebaren. Nach jeder Transaktion auf der Handelsplattform wird von den beiden Handelspartnern über den jeweils anderen ein kurzes Feedback abgefragt. Hier wird die Zufriedenheit mit Qualitätszusagen, Pünktlichkeit und Ordnungsmäßigkeit der Lieferung sowie das Zahlungsverhalten und der Umgang mit etwaigen Beschwerden und Reklamationen bewertet.